Thermo bondings

die sichere Verbindung ohne Kompromisse

THERMOBONDINGS

Ein besonderes Qualitätsmerkmal sind unsere flachen Thermobondings. Diese werden in einem speziellen, eigens von uns entwickelten Verfahren, an den losen Schnitthaaren maschinell befestigt. Farblich auf die jeweilige Haarnuance angepasst sind unsere Bondings für niemanden ersichtlich und durch die geringe Größe kaum zu spüren.

 

Das Bonding besteht aus einem thermoplastischen Kunststoff auf Nylonbasis. Diese einzigartige Verbindung zwischen Eigenhaar und EXtensionssträhne garantiert sicheren und zuverlässigen Halt während der gesamten Tragezeit.

 

Mit geringer Wärme werden die Verbindungsstellen aktiviert und lassen sich sicher und haarschonend einarbeiten.

Für feines Haar empfehlen wir unsere Thermobondings bei Bedarf zu halbieren, um eine schonende, an die Haarwurzel angepasste Einarbeitung zu erzielen.

 

Ebenso ist diese filigrane Einarbeitungsmethode bei einem feinen Strähnenbild des Eigenhaares geeignet.

Nach einer empfohlenen Tragezeit von drei bis fünf Monaten ist es möglich,

die Strähnen einzusenden und mit einem neuen Thermobonding versehen zu lassen. Somit sind die EXtensionssträhnen für eine weitere Tragezeit optimal vorbereitet.


Auf spezifischen Kundenwunsch können auch Bi- oder Tricolorsträhnen nach Ihren Bedürfnissen angefertigt werden.


Fertig vorbereitet für den nächsten Arbeitsschritt - das Bonden der Strähnen. haare schneller wachsen